Archiv 2019

05.03.2019

Landes- und Kommunalbeamte mitnehmen

Kein Zeitspiel! Keine Ausreden!

Die Tarifrunde mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) ist am 2. März 2019 in Potsdam zu Ende gegangen. Mit unserem Flugblatt "Kein Zeitspiel! Keine Ausreden!" fordern wir die Übernahme des...

Weiterlesen..
03.03.2019

Tarifabschluss für Landesbeschäftigte

Becker: Übertragung des Tarifabschlusses auf Beamtinnen und Beamte - Jetzt!

"Nun muss das Volumen des Abschlusses zeit- und systemgerecht so schnell wie möglich auf die Beamtinnen und Beamten in Berlin übertragen werden.", fordert dbb Landeschef Frank Becker. "Dank gilt an...

Weiterlesen..
28.02.2019

Dritte Verhandlungsrunde Landesbeschäftigte

Becker: Landesbeschäftigte wollen endlich angemessen bezahlt werden!

„Die Bundesländer arbeiten offensichtlich daran, sich selbst abzuschaffen“, warnte der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach die Arbeitgeberseite direkt vor Beginn der entscheidenden dritten Runde...

Weiterlesen..
28.02.2019

hauptstadt magazin - Ausgabe März 2019 - online

Wie vieler Weckrufe bedarf es eigentlich noch für den Berliner Senat? Mutet es nicht schon grotesk an, wenn eine linksgerichtete und angeblich auf soziale Wohlfahrt bedachte Landesregierung jahrelang...

Weiterlesen..
26.02.2019

Tarifverhandlungen für den TV-L

"Tarif Talk mit Synnöve" Folge 3 - Beamtenstreik

Die Einkommensrunde für die Tarifbeschäftigten der Länder geht in die nächste Runde. Am 28. Februar 2019 werden die Tarifverhandlungen in Potsdam fortgesetzt und wir werden dort auch wieder lautstark...

Weiterlesen..
11.02.2019

Einkommensrunde 2019

Beamtinnen und Beamte dürfen sich in ihrer Freizeit an Demonstrationen beteiligen

Aufgrund des Rundschreibens der Senatsverwaltung für Finanzen, in dem auch auf eine Teilnahme von Beamtinnen und Beamten an Arbeitskampfmaßnahmen eingegangen wird, haben sich Kolleginnen und Kollegen...

Weiterlesen..
08.02.2019

Einkommensrunde 2019

dbb berlin: Einladung zur Demonstration an Raed Saleh und Silke Gebel

"Natürlich freuen wir uns, wenn sich Landespolitiker/innen aus Berlin für eine Erhöhung der Gehälter von Beschäftigten des öffentlichen Dienstes einsetzen. Insofern Danke an Raed Saleh und Silke...

Weiterlesen..
07.02.2019

Einkommensverhandlungen Landesbeschäftigte

Öffentlicher Dienst: Arbeitgeber mauern – Verhandlungen vertagt

„Wir haben viel und über Alles geredet. Fortschritte gibt es keine“, so das Fazit des dbb Bundesvorsitzenden Ulrich Silberbach nach Abschluss der zweiten Verhandlungsrunde mit der Tarifgemeinschaft...

Weiterlesen..
06.02.2019

Einkommensrunde 2019

Mahnwache vor Dienstsitz von Finanzsenator Kollatz

Beschäftigte aus dem öffentlichen Dienst haben am 5. Februar 2019 vor dem Dienstsitz des Berliner Finanzsenators Matthias Kollatz eine Mahnwache abgehalten. Neben dem Bundesvorsitzenden des dbb,...

Weiterlesen..
04.02.2019

dbb beamtenbund und tarifunion berlin und Fachgewerkschaften wieder dabei - Vorankündigung

Motzstraßenfest 2019

Es ist inzwischen eine Selbstverständlichkeit, dass sich der dbb beamtenbund und tarifunion berlin (dbb berlin) mit seinen Fachgewerkschaften wieder am Lesbisch-Schwulen-Stadtfest beteiligt. Der...

Weiterlesen..