26. Februar 2019

Tarifverhandlungen für den TV-L

"Tarif Talk mit Synnöve" Folge 3 - Beamtenstreik

  • Die stellvertretenden Landesvorsitzenden des dbb berlin Sandra Kothe und Synnöve Nüchter im Tarif Talk (Foto: dbb berlin)

Die Einkommensrunde für die Tarifbeschäftigten der Länder geht in die nächste Runde. Am 28. Februar 2019 werden die Tarifverhandlungen in Potsdam fortgesetzt und wir werden dort auch wieder lautstark auf unsere berechtigten Forderungen aufmerksam machen.

Aufgrund eines Rundschreibens der Senatsverwaltung für Finanzen, in dem auch auf eine Teilnahme von Beamtinnen und Beamten an Arbeitskampfmaßnahmen eingegangen wird, haben sich Kolleginnen und Kollegen verunsichert an uns gewandt.

Es geht um die Frage:

Dürfen sich Beamtinnen und Beamte an Arbeitskampfmaßnahmen beteiligen?

Synnöve und Sandra, beide stellv. dbb-Landesvorsitzende berlin, erklären die Möglichkeiten, wie sich Beamtinnen und Beamte einbringen können.

Hier gehts zum Video.