Archiv 2019

10.01.2019

Besoldungsgespräch in Sicht

Landesleitung beim Regierenden Bürgermeister

Für ein Besoldungsgespräch mit den gewerkschaftlichen Spitzenorganisationen nach Abschluss der Tarifrunde mit der TdL will sich der Regierende Bürgermeister Michael Müller einsetzen. Die Landesleitung des dbb berlin hatte in einem Gespräch mit dem Regierungschef am 9. Januar 2019 eine gemeinsame Beratung angeregt, wie die Übertragung des...

Weiterlesen..
27.12.2018

Tarifverhandlungen für den TV-L

Tarif-Talk mit Synnöve - Folge 1

Die Einkommensrunde 2019 für die Tarifbeschäftigten der Länder steht vor der Tür und die Forderungen liegen auf dem Tisch. Doch wer verhandelt eigentlich für wen und wie laufen die Tarifverhandlungen ab?

Weiterlesen..
21.12.2018

dbb berlin fordert Teilhabe an der wirtschaftlichen Entwicklung

Start der Einkommensrunde 2019 für den öffentlichen Dienst der Länder

„Auch wir in Berlin starten nun nach der Veröffentlichung der Forderungen des dbb in die Einkommensrunde 2019. Die Bediensteten des Landes Berlin – und ich meine hier Tarifbeschäftigte und Beamtinnen und Beamte - leisten tagtäglich hervorragende Arbeit für das Land und haben Anspruch auf Teilhabe an der wirtschaftlichen Entwicklung.

Insofern...

Weiterlesen..
20.12.2018

Einkommensforderung für Landesbeschäftigte

Öffentlicher Dienst: Wettbewerbsfähigkeit der Länder steht auf dem Spiel

Einkommensforderung für Landesbeschäftigte

„Sechs Prozent mehr Einkommen, mindestens 200 Euro, sind völlig angemessen. Die Kolleginnen und Kollegen im Landesdienst müssen Anschluss halten, sowohl gegenüber der Privatwirtschaft als auch im Vergleich zu Bundes- und Kommunalbeschäftigten.“

Weiterlesen..
29.11.2018

hauptstadt magazin Dezember 2018

Ernüchternde Bilanz zum Jahresende

Die Bilanz zum Jahresende sieht im Berliner Landesdienst leider nicht gut aus: Der Senat hat ein weiteres Jahr verstreichen lassen, ohne die massiven Personalprobleme im öffentlichen Dienst auch nur ansatzweise zu lösen. Auch das routinemäßige Grundsatzgespräch mit dem zuständigen Finanzsenator Kollatz hat einmal mehr gezeigt, wie unglaublich...

Weiterlesen..
17.11.2018

SPD Parteitag diskutiert über Innere Sicherheit und Bezahlung des öffentlichen Dienst in Berlin

dbb berlin beim Landesparteitag der SPD vertreten

Auch am heutigen 17. November 2018 nimmt der stellvertretende Landesvorsitzende des dbb berlin, Thomas Goiny, am Landesparteitag der SPD Berlin teil. Besonderes Interesse besteht an den Beratungen und Beschlüssen zur inneres Sicherheit sowie die Bezahlung der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes im Land Berlin. (Fotos: dbb berlin)

Weiterlesen..
12.11.2018

dbb jugend feiert 100 Jahre dbb

Vergangene Woche haben Yasemin, Vanessa und Tim am Bundesjugendausschuss der dbb jugend bund in Berlin teilgenommen. Nach der Nachwahl des neuen stellvertretenden Vorsitzenden, Florian Schütz (GDL), wurden u.a. die Jugend-Forderungen zur Einkommensrunde 2019 beschlossen ...

Weiterlesen..
31.10.2018

dbb im Dialog

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des dbb berlin, dbb im Dialog, konnte am 30. Oktober 2018 Sabine Smentek begrüßt werden. Sabine Smentek ist seit Dezember 2016 Staatssekretärin für Informations- und Kommunikationstechnik, Senatsverwaltung für Inneres und Sport Berlin.

Weiterlesen..
30.10.2018

2. Bundesseniorenkongress des dbb am 29. und 30. Oktober 2018

Vertreter des dbb berlin gestalten mit

Seitens des dbb beamtenbund und tarifunion berlin nehmen der langjährige Vorsitzende der Seniorenvertretung, George Bamberger (links) und der am 16. Oktober 2018 neu gewählte Vorsitzende, Holger Schulz (rechts) als Delegierte am Kongress teil (Foto: Siegfried Stich).

Weiterlesen..
29.10.2018

dbb berlin präsentiert: hauptstadt magazin

Ausgabe November 2018

Mit Besoldungsgerechtigkeit tut sich die Berliner SPD offenbar schwer. Das Ergebnis einer Klausurtagung des Landesparteivorstandes im Oktober ist jedenfalls enttäuschend und liefert wieder einmal Stoff für einen Artikel in der November Ausgabe unseres Magazins. Mehr Einsicht zeigte da schon die Vorsitzende der Linksfraktion, Carola Bluhm, bei einer...

Weiterlesen..